EINE WOCHE AUSZEIT - ZYPERN

Diese Woche Auszeit war eigentlich nicht geplant, doch bei diesem Angebot, kann man gar nicht anders. 1 Woche Famagusto auf Zypern für gerade mal 89.- Euro, incl. Flug, Bungalow und Frühstück. 

 

Ich hatte dieses Angebot mal wieder zufällig rein bekommen und musste 3x lesen, ob ich hier nicht irgendetwas übersehe. Keine 100 Euro für eine Woche? Ja, aber dem war so! Gebucht und schon 2 Tage später, saß ich im Flieger.

 

Die Anreise verlief reibungslos, was ja nicht immer der Fall ist, auf meinen Reisen und so kam ich am späten Nachmittag in meiner kleinen Bungalow Anlage, direkt am Strand an. Ich gebe zu ich wartete immer noch auf den Haken an der Reise, denn der Preis war einfach so unglaublich!

 

Doch es kam nichts!

 

Die Anlage ist super süße. Viele kleine Bungalows am Strand und um den Pool gebaut, ich fühlte mich auf Anhieb wohl.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ich bezog den Bungalow in 2. Reihe, nur ein paar Meter zum Strand, packte etwas aus und genoss den milden Abend auf der Terrasse, mit einem Welcome Bier.

 

Ich hatte nicht geplant, viel von Zypern zu sehen. A - sind meine Auszeiten immer faul und gefüllt mit nichts tun, was mir extrem wichtig ist. B - war ich immer noch nicht bereit für den Linksverkehr und C - den Bus den ich an einem Tag am Morgen nehmen wollte um mir vielleicht doch die Stadt anzusehen, verpasste ich um wenige Minuten. Es hatte nicht sein sollen, dass ich aktiv werde. 😂

 

So genoss ich also eine Woche am Strand, ganz ohne schlechtem Gewissen. Gönnte mir zwischendurch ein leckeres Eis und war den Rest des Tages an dem Naturstrand zu finden, den ich fast die ganze Woche über für mich alleine hatte. Wunderschön! Erholung pur!

 

 

Mir ging es bestens und tatsächlich hätte ich es noch ein paar Tage hier aushalten können, auch diesmal war die Woche viel zu schnell vorbei.

 

 

Und auch wenn ich nicht viel vom Land gesehen habe, sage ich DANKE Zypern für diese tolle Woche Auszeit! 

 

 

 

 

 

Bis zur nächsten Auszeit.....

 

 

 

 

Deine Susie

 

 

 

PS: Schön, dass du da bist


Kommentar schreiben

Kommentare: 0