neuseeland - nordinsel

NELSON --> PICTON - DIE FAHRT MEINES LEBENS / MEIN NAVI DREHT AM RAD

Tag 7 - Eine gute Entscheidung, Nelson zu verlassen und Richtung Nordinsel aufzubrechen. Der Regen hat nicht nachgelassen uns somit starte ich den Tag heute auch ziemlich nass, Richtung Picton, um die Fähre nach Wellington zu nehmen. Es wird die Fahrt meines Lebens und mein Navi dreht am Rad...

mehr lesen 0 Kommentare

AUF NACH IRGENDWO IM NIRGENDWO - HAUPTSACHE ABER RAUS AUS WELLINGTON

Tag 8 - Mein Motto heute: Einfach nur raus aus Wellington. Meine Highlights: 60 NZ$ Strafzettel für angebliches Falschparken, Regen, Wind und Sturm, ein Telefonat mit meiner Autovermietung... aber auch Schuhzäune, Häuser auf Räder und ein kleines, braunes, noch warmes Etwas, was mich alles vergessen ließ. Wellington - Wanganui - Palmerston North.

 

mehr lesen 0 Kommentare

PALMERSTON NORTH --> GISBORNE - AUF AN DIE OSTKÜSTE

Tag 9 - Ostküste ich komme! 400 km und mehr sind heute angesagt. Von Palmerston North geht es über Hastings nach Gisborne und noch ein Stückchen weiter. Ein wundervoller Tag mit einer Überraschung, wie sie schöner nicht sein konnte...

 

mehr lesen 0 Kommentare

2/2 TIERISCH GUT UND UNFASSBAR SCHÖN - OSTKÜSTE NEUSEELAND

Tag 10/2 - es startet wunderschön und endet im Paradies. Es wird tierisch gut und unwahrscheinlich schön. Unvergessliche Momente die Ostküste entlang mit Stopps in Hicks Bay - Te Araroa, dem Welt größtem Pohutukawa Baum, der alten Wharf und so ein oder anderen traumhaft schönen Fleckchen Erde...

 

mehr lesen 0 Kommentare

1/2 TIERISCH GUT UND UNFASSBAR SCHÖN - OSTKÜSTE NEUSEELAND

Tag 10/1 - es startet wunderschön und endet im Paradies. Es wird tierisch gut und unwahrscheinlich schön. Unvergessliche Momente die Ostküste entlang mit Stopps in Hicks Bay - Te Araroa, dem Welt größtem Pohutukawa Baum, der alten Wharf und so ein oder anderen traumhaft schönen Fleckchen Erde...

 

mehr lesen 0 Kommentare

weitere Blogeinträge folgen...