MEIN 1. INTERNATIONALER FÜHRERSCHEIN

WOW, mein erster Internationaler Führerschein ! Ganze 5 Minuten, ein nettes Gespräch, ein Passbild und den Betrag von 16.- Euro hat mich das heute gekostet - ziemlich unbürokratisch, wie ich finde. Bin begeistert.

Ein Meilenstein für mich, da ich mich -  im Gegensatz zu Deutschland - im Urlaub ja sehr viel lieber herumfahren lasse, als mich selbst hinters Steuer zu setzen. Aber diesmal wird so einige anders und damit ist der Anfang mal gemacht. Wer weiß ob ich ihn überhaupt zum Einsatz bringe - aber zumindest hab ich ihn mal mit dabei. Sicher ist sicher.

 

Allerdings musste ich tatsächlich feststellen, dass sie mir nur die "Kleinwagen" eingetragen haben - was mach ich, wenn ich Lust auf etwas größeres habe ? So ein bisschen CE Größe auf Australiens Highways...

 

Spaß beiseite, ich muss erst mal mit den Kleinen heil durch den Linksverkehr kommen Haha, sei froh, dass du weit weg bist.

 

PS: Schön, dass du da bist


SHARE



Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Gitti (Samstag, 06 August 2016 03:41)

    Ich hoffe, du kommst heile durch die Welt und gesund wieder.
    Fahr vorsichtig !!!