SILWERSTROOM TIDAL POOL - BIEG DOCH EINFACH MAL LINKS AB

In den letzten 20 Monaten, bin ich sicher schon 10 x vorbeigefahren. Immer wieder habe ich es gelesen - Silwerstroom, doch heute bog ich dann doch mal links ab und fand den wohl schönsten Natur Pool, hier die Küste entlang...

 

Heute gibt es gar nicht viel zu erzählen. Ich fuhr mal wieder drauf los und nachdem ich schon so oft an dieser Abbiegung vorbeifuhr, ohne es wirklich wahr zu nehmen, bog ich heute mal links ab und war neugierig, was denn Silwerstroom ist.

 

Kann man es Freibad mit Park nennen? Ich weiß es nicht genau, doch irgendwie war es ein bisschen gespenstisch. 

 

Total ausgestorben! Nicht ein Gast hier, dabei hatten wir an die 30°, es war ein heißer Sommertag.

 

 

Ein tolles Gelände, super schöner Strand... keine Menschenseele zu sehen.... außer... ein Baywatch Kerlchen, der einen extrem entspannten Tag heute hat 😂

 

 

Ich lief den Weg mal entlang und WOW da war er! Der wohl schönste Natur Pool, den ich hier bisher gesehen hab... ich war hin und weg. Vor allem aber fragte ich mich erneut, wo sind die Gäste, warum ist hier niemand?

 

Schau dir das mal an!

 

 

Ein Stückchen weiter den Weg entlang waren 2 Gärtner und ich fragte mal nach, ob es hier immer so ruhig ist. Einer meinte, es ist Montag... Na gut, aber es ist auch schon Nachmittag... Ich verstand es nicht wirklich, doch ich hab es genossen, alles für mich alleine zu haben! 😉

 

Wollte dann noch etwas den Weg weiter und über die Steine hüpfen, bis mich ein Gärtner zurück rief. Ich wusste im ersten Moment nicht wirklich, was er meinte, doch da lag sie... Schlafend und vollgefressen...

 

Es gab noch 2 mehr, ein Stückchen weiter oben, die waren mir jedoch so gar nicht geheuer, so dass ich gleich wieder umdrehte. Nicht schlafend und viel zu aktiv. Ich habe leider vergessen, welche Art es ist. Der Gärtner meinte nicht tödlich, aber man hat wohl jahrelang Probleme nach einem Biss. Ich hab es nicht so mit Schlangen und muss zugeben, ich kenne mich auch nicht aus. Hier in Südafrika waren es aber tatsächlich die ersten, die ich gesehen habe. Reicht aber dann auch schon wieder...

 

Ich bedankte mich bei dem lieben Gärtner für die Aufmerksamkeit, und zog es vor dann doch Richtung Wasser zu wandern und ein wenig zu Plantschen.... nur ein wenig, denn so schön wie es ist, das Wasser wird auch nicht wärmer, die Küste hoch haha

 

Ja ich weiß, ich bin ein Warmduscher, aber dazu stehe ich auch! 😂

 

Schöner spontaner Abstecher, tatsächlich nur 40 km vor meiner Haustür, und ich bin sicher, ich komme wieder.

 

Über einen kleinen Umweg, ging es dann ein paar Stunden später wieder heimwärts.

 

Mal sehen, wohin mich der nächste spontane Ausflug bringt... vielleicht biege ich dann mal rechts ab.

 

 

Bis bald...

 

 

Deine Susie

 

PS: Schön, dass du da bist !


Weitere Länder und Reiseberichte findest du hier...

AFRIKA

ASIEN

EUROPA

NORDAMERIKA

OZEANIEN

SÜDAMERIKA


Kommentar schreiben

Kommentare: 0