DAS GLÜCK DER ERDE LIEGT AUF DEM RÜCKEN DER PFERDE - EIN AUSRITT MIT AUSBLICK ♥

Mehr als spontan, hatte ich beschlossen, mal wieder Reiten zu gehen und wo könnte ein besserer Ort dafür sein, als hier in der traumhaft schönen Landschaft Neuseelands. Ein Ausritt mit Ausblick, den ich wohl nicht mehr vergessen werde. Das alles am wunderschönen Lake Okareka.

 

Gestern Abend kam mir der Gedanke, wie schön es doch wäre mal wieder auf einem Pferd zu sitzen, und wie schön es doch hier in der Umgebung sein müsste. Nicht lange überlegt, durchsuchte ich gleich mal das www, was es denn hier so an Angeboten gibt, und kam ziemlich schnell auf die Seite von HORSE TREKKING LAKE OKAREKA. Günstig war es nirgends, doch was ich auf der Seite las, überzeugte mich dann doch und es war noch ein Platz frei, gleich für heute, 14. Februar - das wird also mein Valentinsgeschenk haha 

 

Knoll Treck - 2 Stunden 110 NZD - wie alles hier in Neuseeland, ziemlich happig, doch ich gönnte mir schon so lange nichts mehr, heute war mir das mal egal.

 

2 Stunden über Hügel und Wälder über den Tarawera See weiter zum Okareka See, das hörte sich mehr als toll an!

 

 

Ich war früh dran heute Morgen, und so hatte ich Zeit, mich mit allen bekannt zu machen und mich mal ein bisschen um zu sehen. Eine wunderschöne Gegend hier und auch die Pferde sahen gut und gesund aus, das hat man oft ja auch mal anders. 

 

 

Es gab hier auch ältere "Damen", die ihren Lebensabend in Ruhe verbringen durften, fand ich sehr schön! Und ja, dann noch der kleine Hund und das Schaf mit dazu, die dich erstmal begrüßen wenn du durchs Tor kommst - sind Sie nicht putzig mit ihren Halstüchern?  🖤

 

 

Ich bekam Nico zugeteilt. Ein wunderschöner Wallach, 15 Jahre und Sie meinten, er ist ein braver, aber man sollte ihm wissen lassen, wer hier der Boss ist haha da sind sie ja bei mir richtig. Ich war seit einer Ewigkeit nicht mehr auf einem Pferd gesessen und der perfekte Reiter war ich noch nie. 

 

Ich mochte ihn sofort und ja, ich glaube wir hatten einen super Draht zueinander. 🖤 Ein schöner, oder?!

 

 

Der Ausritt selbst ist schnell erzählt. Mehr als 2 Stunden ging es die Hügel rauf und wieder runter. Die Ausblicke waren nicht zu übertreffen und die Stimmung in der kleinen Gruppe war super. Es ging mal langsam mal im Galopp dahin, je nachdem wie man gerade wollte und sich fühlte. 

 

Es war traumhaft schön! 

 

 

Das Wetter war heute nicht so sonnig aber zumindest trocken, auf mehr hatte ich gar nicht gehofft!

 

Ich muss zugeben, nach den doch etwas mehr als 2 Stunden stieg ich vom Pferd wie eine 90 jährige haha mir tat alles weh und ja, es hielt noch ein paar Sunden an! 😂

 

Alles in Allem war es jedoch ein perfekter Tag heute und ein toller Abschluss für Rotoura, denn morgen geht es bereits weiter nach Auckland. 

 

Ich sage Dankeschön an das ganze Team von HORSE TREKKING und natürlich Nico, meinem Wallach, der wirklich mehr als handsam war.

 

 

Bis bald...

 

 

Deine Susie

 

PS: Schön, dass du da bist !


1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   11

Weitere Länder und Reiseberichte findest du hier...

AFRIKA

ASIEN

EUROPA

NORDAMERIKA

OZEANIEN

SÜDAMERIKA


Kommentar schreiben

Kommentare: 0