COOGEE BEACH → NÄHE SYDNEY – AUSTRALIEN – ICH BIN ANGEKOMMEN

Zimmer bezogen, ausgepackt, ich bin angekommen. Gestrandet am Coogee Beach, der nur 400 Meter, die Straße runter ist. Coogee, ein süßes, kleines Örtchen, ca. 8 km außerhalb von Sydney und einer perfekten Busverbindung in die Stadt.

 

WILLKOMMEN IN COOGEE

 

An meinem ersten Abend gab es hier gleich mal eine Christmas Party am Strand. Bands aus der Umgebung und auch Schüler der umliegenden Schulen sangen hier Weihnachtslieder. Die Stimmung war super, ausgelassen und fröhlich. Jeder Zweite mit Nikolaus Mützen und Picknick Körben unterwegs. Die halbe Stadt war am Strand und machte das Fest perfekt. Ich kam mit sehr vielen Leuten von hier und der Umgebung ins Gespräch, aber auch viele Reisende quatschten einfach drauf los – ich mochte es ! Ein tolles „Willkommen“ an meinen ersten Tag.

 

 

Gerne wäre ich bis zum Schluss geblieben, doch ganz ehrlich, ich war am erfrieren haha Es war sooooo windig und KALT !!! Wir hatten nur 20 Grad, was mal gleich nur die Hälfte ist, zu dem was ich die letzten 2 Monate hatte – Ja, mir war kalt.

 

Ging zurück ins Hostel, genehmigte mir ein Welcome Bier,  tratschte noch mit ein paar Leuten im Garten, bis es anfing.... tatsächlich gab es auch noch ein Feuerwerk, das wir uns allerdings nur noch von der Straße aus ansahen.

 

 

WILLKOMMEN IN COOGEE - aber das hätte doch wirklich nicht sein müssen :)

 

Die nächsten Tage gibt es Strand und Felsen, ein wunderschöner Walk, Berge und ein special Weihnachtsgeschenk an mich selbst.

 

Bleib dran und sei gespannt

 

 

Deine Susie

 

 

PS: Schön, dass du da bist


SHARE



Gefällt es dir, gefällt es mir

AFRIKA

ASIEN

EUROPA

NORDAMERIKA

OZEANIEN

SÜDAMERIKA


E-Mail Adressen werden NICHT veröffentlicht

Homepage nicht zwingend notwendig


Kommentar schreiben

Kommentare: 0